Floßfahrt auf der Weser
Floßfahrt auf der Weser
ConferenceBike auf dem Weserradweg
Sportboot führerscheinfrei

Spezielle Floßfahrer Angebote

Für unsere Gäste haben wir mit Kooperationspartnern besondere Vergünstigungen ausgehandelt.
Mit einem Voucher von uns erhalten sie nachfolgende Rabatte.

Übernachtung in Bodenwerder

Restaurants in Bodenwerder

  • Gaststätte Campingplatz Himmelspforte (ein Freigetränk pro Person wenn die Floßfahrt dort endet)
  • Griechisches Restaurant Akropolis Grill ( 1,- € Rabatt auf jedes Gericht ab 9,- €)

Weserterasse in Polle

  • Frühstücksbuffet (1,- € Rabatt pro Person)

Weserbergland Brennerei in Reileifzen

Fragen und Antworten

Aus hygienischen Gründen haben wir keine Toiletten an Bord. Während der Floßfahrt können wir mehrere Campingplätze oder Gaststätten an der Weser für Toilettengänge ansteuern. Das Floß kann jederzeit an beiden Ufern der Weser anlegen, sodass auch eine Notdurft in der Natur erledigt werden kann.

Auch Nichtschwimmer und Personen die Angst vor dem Wasser haben können an den Fahrten teilnehmen. Das Floß wurde von einem Gutachter der Zentralstelle Schiffsuntersuchungskommission geprüft und abgenommen. Es ist das erste Floß mit einer schifffahrtspolizeilichen Erlaubnis auf einer Bundeswasserstraße mit Berufsschifffahrt. Nichtschwimmer bekommen eine Schwimmweste gestellt.

Ja, da unsere Kühl- und Vorratskapazitäten begrenzt sind, können wir nicht alle Wünsche erfüllen.

Nein, Sie können aber gerne Ihre eigene Musik mitbringen. Es hat heutzutage fast jeder ein Smartphone mit Musik, wenn man dann noch einen Bluetooth-Lautsprecher mitbringt kann man seine eigene Musik hören. Hinweis: Es hat auch seinen besonderen Reiz die Stille in der Natur zu genießen.

Ja, aber nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Bedenken Sie aber, dass es für Kinder unter 14 Jahren schnell langweilig werden kann.

Die meisten Gäste kommen mit einem Charter-Bus oder eigenen PKW’s, Sie können aber auch öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Weitere Infos hierzu finden Sie unter Anreise… Rücktransfer zum Startort oder zu den Fahrzeugen organisieren wir gerne mit Großraum-Taxis für Sie. Für eine kostengünstige und reibungslose An- und Abfahrt arbeiten wir mit ortsansässigen Taxiunternehmen zusammen.

  • Von Anfang Mai bis Ende September
  • Die ConferenceBikes täglich ab Anfang April bis Ende September
  • Floßtouren finden Freitags bis Sonntag und an Feiertagen von Anfang Mai bis Ende September statt
  • An anderen Tagen ab 25 Personen nach Absprache.

Schlechtes Wetter im Weserbergland ist selten. Wenn es trotzdem mal regnen sollte, sind es meistens nur Schauer. Für diesen Fall verfügt das Floß über ein ausklappbares Dach. Für die Conference-Bikes stellen wir Einweg-Regenponchos zur Verfügung, welche auch die Beine bedecken.

Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung. Beachten Sie bitte, das bei kühlem Wetter die gefühlte Temperatur auf der Weser ca. 2 Grad niedriger ist.

Durch eigene Erfahrungen und Gästebefragungen können wir folgende Hotels, Pensionen und Campingplätze empfehlen:

  • Hotel Weserstuben in Bodenwerder, direkt an der Weser
  • Hotel Königszinne in Bodenwerder, direkt an der Weser
  • Campingplatz Himmelspforte in Bodenwerder, direkt an der Weser
  • Campingplatz Rühler Schweiz in Bodenwerder-Rühle, direkt an der Weser Campingplatz
  • Weserterrasse in Polle, direkt an der Weser
  • Weserbergland-Camping in Heinsen, direkt an der Weser zwischen Bodenwerder und Holzminden
  • Weitere Unterkünfte finden Sie hier: www.urlaub-weserbergland.de

Ja, es muss nur die Anzahl bei der Buchung angegeben werden.